Bundeswahlleiter

Bundeswahlleiter
m
председатель Федеральной избирательной комиссии
председателем комиссии и одновременно руководителем выборов в Национальный совет является министр внутренних дел (Bundesminister für Inneres)

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "Bundeswahlleiter" в других словарях:

  • Bundeswahlleiter — Bundeswahlleiter,   das aufgrund des Bundeswahlgesetzes vom Bundesminister des Innern ernannte Organ, das die Wahlen zum Deutschen Bundestag vorbereitet und durchführt. Der Bundeswahlleiter ist gleichzeitig Vorsitzender des Bundeswahlausschusses …   Universal-Lexikon

  • Bundeswahlleiter — Behördenschild des Bundeswahlleiters und des Statistischen Bundesamtes Der Bundeswahlleiter ist der Wahlleiter für die Bundesrepublik Deutschland, Sitz der Bundesbehörde ist Wiesbaden. Er organisiert und überwacht die politischen Wahlen und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bundeswahlleiter — gemäß Bundeswahlgesetz i.d.F. vom 23.7.1993 (BGBl I 1288, 1594) m.spät.Änd. vom Bundesminister des Innern zu ernennen; Sitz in Wiesbaden. Aufgabe: Zusammen mit dem Bundeswahlausschuss Wahlorgan für die Bundestagswah; obliegt Durchführung und… …   Lexikon der Economics

  • Deutsche Parteien — Inhaltsverzeichnis 1 Parteien in Parlamenten 1.1 Parteien in den Landtagen 2 An Wahlen teilnehmende Parteien 2.1 Bundestagswahl 2005 2.2 Bundes und Landtagswahlen der letzten 6 Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Parteien in Deutschland — Inhaltsverzeichnis 1 Parteien in Parlamenten 1.1 Parteien in den Landtagen 2 An Wahlen teilnehmende Parteien 2.1 Bundestagswahl 2005 2.2 Bundes und Landtagswahlen der letzten 6 Jahre …   Deutsch Wikipedia

  • Bundestagswahl 2009 — (Zweitstimmen in %) [1] …   Deutsch Wikipedia

  • Bundestagswahlen — Die Bundestagswahl dient der Bestimmung der Abgeordneten des Deutschen Bundestages. Sie findet grundsätzlich alle vier Jahre statt; die Wahlperiode kann sich jedoch im Falle der Auflösung des Bundestages verkürzen oder im Verteidigungsfall… …   Deutsch Wikipedia

  • BTW 2005 — …   Deutsch Wikipedia

  • Bundestagswahlkampf 2005 — …   Deutsch Wikipedia

  • Wahl zum 16. Deutschen Bundestag — …   Deutsch Wikipedia

  • Bundestagswahlkreis Rotenburg - Verden — Wahlkreis 035: Rotenburg – Verden Land Deutschland Bundesland Niedersachsen Wahlkreisnummer 035 Wahlberechtigte 228.603 Wahlbeteiligung 79,5 % …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»